Erste startet mit drei Siegen in die neue Saison

Nachdem die 1. Mannschaft am 07.09. einen klaren 9:3-Auftaktsieg in Schloß Neuhaus feierte, folgten weitere 9:6-Siege in Bergheim (mit vier Ersatzspielern!) sowie ein 9:2 gegen Horn-Bad Meinberg. Nach überstandener Schulter-OP stand uns am Samstag auch erstmalig Bernd Krähe zur Verfügung.

Am kommenden Samstag steht vor der „Herbstpause“ noch ein Heimspiel gegen Bentrup-Lossbruch auf dem Programm, das ebenfalls gewonnen werden soll. Wir sind zufrieden mit dem Saisonstart, aber die Spiele gegen die stärksten Konkurrenten um die vorderen Plätze liegen auch noch vor uns.

Bernd Krähe kehrt nach Lemgo zurück

Mit zwei Siegen gegen Brakel (9:4) und Bühne (9:2) beenden wir die Saison mit 26:18 Punkten zwar auf Platz 6, aber nur vier Punkte hinter Platz 3.

In der kommenden Saison wollen wir oben angreifen und versuchen aufzusteigen. Als ersten Neuzugang zur Realisierung dieses Ziels konnten wir Bernd Krähe gewinnen, der nach fünf Jahren beim TTV Horn-Bad Meinberg nach Lemgo zurückkehrt. „Bernd hat sowohl in der Mitte als auch im oberen Paarkreuz eine positive Bilanz gespielt und ist ein sehr guter Doppelspieler. In den ganzen Jahren ist der Kontakt nie abgerissen und wir freuen uns alle sehr, dass „Oppa“ wieder an Bord ist“, so Kapitän Thorsten.

Der 1. Einsatz für Bernd im Lemgoer Trikot wird unser traditionelles Freundschafts-Treffen mit dem SV Stahl Krauschwitz vom 03. – 05. Mai.